Posts mit dem Label Balea werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Balea werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 6. September 2017

[New in] Geshoppt im Sommer

Großeinkäufe bei DM gibt es zwar noch regelmäßig, aber da es sich oft um Standardprodukte wie Küchentücher, Putzmittel und Katzenfutter handelt, verzichte ich da natürlich auf Einkaufsposts... ich denke, die 25. Dose Whiskas und eine Rolle Mülltüten interessiert dann doch niemanden :-)

Trotzdem sind in den letzten Wochen einige Dinge im Einkaufskorb gelandet, die mich neugierig gemacht haben, die limitiert waren (ja, ich bin ein Opfer....) oder die schlicht und ergreifend zum Standardsortiment in meinem Badezimmer gehören!


tetesept Badezusätze
"Eine Portion Glück" und "Eine Portion Freude" - je 1,15 Euro
Wer kann denn nicht ab und zu eine Portion Glück oder Freude gebrauchen? Die Tütchen mit den Badezusätzen sehen nicht nur entzückend aus, auch der Schnuppertest (Pfirsich-Vanille bzw. Buttermilch-Zitrone) ist jeweils absolut positiv verlaufen und ich denke, so etwas kann man auch richtig toll als kleines Geschenk für Freunde  mitnehmen. Schöne Idee und toll umgesetzt und für jeden Badewannen-Junkie ein klarer Fall von "Muss ich haben!"



Dresdner Essenz
"Tag am Meer" und "Glücksgefühl" - je 0,95 Euro
Auch diese Schnuppertests waren klasse, beides schön gestaltete Badezusätze die sich sehr vielversprechend anhören und im ersten Dufttest nicht zu aufdringlich wirkten. Ich finde übrigens diese "Duftlöcher" richtig gut, die jetzt von ganz vielen Herstellern an den Produkten angebracht werden und laufe hier immer gaaaanz langsam an den Regalen entlang, um überall meine Nase dran zu halten *lach*
Wie dem auch sei - beides Zusätze die demnächst in der Wanne landen und deren Optik allein schon einen Kaufgrund ausmachten!

Kneip Badekristalle
"Barfuß im Gras" - 0,95 Euro
Da sieht man mal, das ich die Tütchen schon vor ein paar Wochen gekauft habe, denn "Barfuß im Gras" habe ich bereits verwendet und gerade erst die Kurzreview im monatlichen Aufbrauch-Post veröffentlicht. Ein toller, leichter Sommerduft der an frisch gemähtes Gras erinnert und der perfekt für einen Ausflug in die Badewanne mitten im August geeignet war (ok - an dem Abend war es etwas kälter.... ich gebs ja zu !)



Treaclemoon "White Chocolate Fantasy"
500 ml zum Preis von 3,95 Euro
Die Duschgele von Treaclemoon sind rein dufttechnisch immer etwas besonderes und wunderbar intensiv. Ich liebe es, hier meine Nase ranzuhalten und mich damit unter der Dusche einzuseifen. Blöd nur - und das habe ich schon das ein oder andere mal hier erwähnt - dass es die Duschgele nur in den 500 ml Flaschen gibt und die Teile einfach verdammt lange brauchen, bis sie leer sind!!!
Nichtsdestotrotz konnte ich an diesem tollen Schoko-Aroma einfach nicht vorbeigehen, die Sorte ist jetzt gerade erst frisch in die Regale gekommen bzw. noch auf separaten Aufstellern in meinem DM gestanden. Schon daran geschnuppert?



Schwarzkopf Brillance Intensiv Color
Farbe 896 schwarzrot - 2,95 Euro
Meine Standardmarke seit vielen Jahren, um mir ca alle 3-4 Monate die Haare zu färben. Die Farbe schwarzrot liebe ich dabei, direkt nach dem Auftrag extrem dunkel, fast tiefschwarz und nur bei direktem Sonnenlicht ist ein roter Schimmer sichtbar. Nach ein paar Tagen/3-4 Wochen wird die Farbe heller, das Rot sticht deutlicher hervor.
Leider ab der ca. 6./7. Woche nur noch geringfügig schwarz, die Farbe wird von Wäsche zu Wäsche einen Tick heller, ein roter Schimmer bleibt jedoch erhalten.
Wäre schön, wenn der dunkle Farbton etwas länger halten würde, aber auch so eine Farbe die ich mag und mir einfach immer wiede rnachkaufen werde.
Übrigens: zum Haarefärben benötige ich immer 2 Packungen

Balea Augen Make up Entferner - 1,45 Euro
Mein Standardprodukt seit vielen Jahren und ca alle 6 Wochen benötige ich davon Nachschub. Bestes Preis-Leistungsverhältnis!!



Essencegel nail polish
Farbe 103 "Midnight Sky" - 1,55 Euro
Ich werfe immer wieder einen Blick auf die Nagellacke und obwohl ich kaum noch neue Farben kaufe (meine derzeit 312 Nagellackflaschen möchten auch mal leer werden...) stöbere ich hier immer ganz gerne. "Midnight Sky" ist mir bis dato noch gar nicht aufgefallen, auch nicht in Blogbeiträgen oder Instagram, dabei gibt es diese Farbe bereits seit der Frühjahrsumstellung.
Jetzt aber war ich absolut angetan, kaufte die Farbe und habe sie noch am gleichen Abend lackiert. TRAUM!!!! Tiefes royalblau-violett mit blauem,  zartem Glitzer. Genial schön und ein Blogpost folgt die nächsten Tage!



 Balea Volumen Puder
limitierte Edition - 1,45 Euro
Es gab vor längerer Zeit einmal ein Volumen Puder von Balea für die Haare, das aber zwischenzeitlich leider ausgelistet wurde. Sehr schade, denn ich hatte es immer gerne verwendet: ein bisschen was in die Hand geschüttet, zwischen den Fingern verrieben und dann direkt am Haaransatz einmassiert und - voila - die Haare haben wieder einen tollen Halt, liegen nicht mehr so platt am Kopf an und sehen beinahe aus wie frisch gestylt!
Ich habe Hoffnung, dass dieses Döschen mit den süßen Kakadus nicht nur hübsch aussieht, sondern auch inhaltlich meinem damaligen Volumen Puder ähnlich ist.... wird die Tage endlich ausprobiert!

Balea Handcreme "Oktoberfestzeit"
limitierte Edition - 1,45 Euro
Hallo????? Hirsche????? mit Tirolerhut? ICH MUSSTE ES HABEN!
Hirsche fand ich schon immer entzückend und am Kauf dieser Handcreme ist definitiv einzig und allein die Optik schuld, der Duft der Creme selbst ist nicht der Brüller (nur schwach riechbar, lt. erstem Schnuppertest) aber allein dieses Design sind ein Muss, das die Creme als nächstes in meine Handtasche einziehen wird!



 Trend it up Metallic Kajal
Farbe 070 - 2,95 Euro
Ein schickes türkis, aber leider auf der Wasserlinie angewendet nicht ganz so intensiv und kräftig, wie ich es mir erhofft hatte. Trotzdem ist er da natürlich anwendbar und hält auch gut, verschwindet also nicht gleich nach 1 oder 2 Stunden.
Als Lidstrich angewendet wird die Farbe intensiver und strahlender, aber bei Schlupflidern drückt sich die Farbe dann gerne mal nach einiger Zeit am Oberlid ab.
Ihr merkt.... eigentlich ganz hübsch aber so wirklich begeistert bin ich hier nicht...

P2 perfect look kajal
Farbe 280 dusk - 1,75 Euro
Da sieht es hier schon ganz anders aus.... in der Drogerie gibt es für mich kaum bessere Kajalstifte als die P2 Reihe "perfect look". Das schwarz z.B. ist ein Dauerbrenner und der beste, intensivste, haltbarste schwarze Kajal den ich je hatte und ich hoffe, er wird nie nie nie ausgelistet!
Dieses hübsche taupe-grau habe ich nun neulich mitgenommen und ich muss sagen: ich bin begeistert! Dusk ist DIE Farbe, die ich in den letzten 3 oder 4 Wochen TÄGLICH verwende, absolut perfekt und schön und intensiv und haltbar und .... hach, einfach toll! Review mit Tragefotos folgt - versprochen!



Seit ihr auch solche Verpackungsopfer....? 
Bzw. müsst zuschlagen, wenn irgendwo "limitiert" drauf steht...? 
Ist ja echt schlimm, ich weiß... *seufz*


Sonntag, 6. August 2017

[Beauty] Kurz & Knackig #12


Balea Q10 
Anti-Falten Schützende Tagescreme
mit LSF 30
30 ml Inhalt zum Preis von 2,95 Euro
erhältlich z.B. im DM-Markt oder  DM online Shop

 Inhaltsstoffe:
AQUA | GLYCERIN | BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE | ETHYLHEXYL SALICYLATE | GLYCERYL STEARATE | SODIUM PHENYLBENZIMIDAZOLE SULFONATE | C12-15 ALKYL BENZOATE | ISOAMYL P|METHOXYCINNAMATE | ETHYLHEXYL STEARATE | C12-13 ALKYL LACTATE | DICAPRYLYL ETHER | POLYGLYCERYL-6 PALMITATE/SUCCINATE | ETHYLHEXYL TRIAZONE | BUTYLENE GLYCOL | BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER | CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL | TOCOPHERYL ACETATE | PANTHENOL | UBIQUINONE | BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE | BEHENYL ALCOHOL | CETEARYL ALCOHOL | ISONONYL ISONONANOATE | PARFUM | SODIUM ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | XANTHAN GUM | DISODIUM EDTA | TOCOPHEROL | PHENOXYETHANOL | CAPRYLYL GLYCOL.


Eine Tagescreme mit hohem UV-Schutz, perfekt für sonnige Sommertage! Zudem habe ich schon einige male in Blogposts und Twitter gehört, dass es einige Fans dieser Tagescreme gibt. Grund genug für mich zu Beginn der Sommerzeit ebenfalls ein Tiegelchen davon zu kaufen. Günstiger Preis, gute Wirkung, einfaches Erwerben - was will man mehr?

Die Creme kommt im kleinen Glastiegelchen daher, stylisch schick geht anders aber hier will ich ja keinen Deko-Wettbewerb gewinnen, sondern meine Haut pflegen und schützen.


 Die Creme hat einen dezenten Duft und riecht für mich tatsächlich nach etwas Sonnenmilch :-) Die Konsistenz ist etwas dicklich, aber lässt sich hervorragend entnehmen, gut auftragen, sauber und schnell auf der Haut auftragen und vor allem: sie zieht schnell ein. Das Hautgefühl ist super angenehm, die Haut fühlt sich sehr gut und gepflegt an, nichts fettet nach und die Creme glänzt auch nicht fettig durch die Foundation hindurch.
Durchgängig Pluspunkte also, die noch durch einen hohen LSF getoppt werden und so perfekte Grundlage für das Tagesmake up sind, ohne zusätzlich Sonnenmilch unter die Foundation auftragen zu müssen.


Eigentlich könnte ich an dieser Stelle bereits den Bericht wieder aufhören und die Creme absolut weiterempfehlen, denn bis hierhin war ich absolut überzeugt und sehr zufrieden.

Bis... ja, bis die ersten 5 oder 6 Wochen der Anwendung vorbei waren und ich merkte, dass sich da etwas änderte. Und nein, ich spreche hier nicht von der versprochenen Anti-Falten Reduzierung, sondern von etwas anderem! Im Kinnbereich, rund um den Mund sowie sogar halsabwärts habe ich böse, dicke Pickel bekommen wie ein pupertierender Teenie..... Verdammt, ich bin über 40, das geht ja mal gar nicht!

Da ich  keine weiteren dauerhaften Änderungen in meinen Pflege- und Makeup Gewohnheiten vorgenommen hatte, die regelmäßig an mein Gesicht kommen, fiel mein Verdacht sofort auf diese Creme. Mit sofortiger Wirkung abgesetzt, etwas anderes verwendet und nach ca. 2-3 Wochen war ich wieder Pickelfrei.
Da ich jedoch kein Mensch bin, der sich so einfach abspeisen lässt, habe ich mich vor einiger Zeit nochmals an die Creme gewagt und sie wieder dem täglichen Pflegeprogramm zugefügt. Was soll ich sagen? Es dauerte diesesmal nur knapp 3 Wochen bis die ersten 3 Mörderpickel über Nacht wieder aufblühten.



Tja - so leid es mir tut und so gerne ich die Tagescreme verwendet habe, ich für meinen Teil kann sie definitiv nicht weiterverwenden, zumindest nicht im Gesichtsbereich. Ihren Job als Handcreme über Nacht meistert sie jedoch hervorragend und so kann ich sie wenigens hier benutzen.
Echt schade, denn so viele schwärmen von der Balea-Creme und dann komme ich (die eigentlich keine Verträglichkeits-Probleme mit Produkten hat) und mache einen auf Streuselkuchen *grummel*

Was genau es ist, was ich hier nicht vertrage, habe ich noch nicht herausgefunden, werde mich jedoch mit dem Thema Inhaltsstoffe doch einmal mehr beschäftigen müssen.  
 
Weitere Reviews (mit durchweg guten Erfahrungen) könnt  ihr jedoch z.B. bei Magi Mania, Beautyandblonde und in diesem Favoriten-Post von InnenAussen lesen.

Sonntag, 25. Juni 2017

Meine Top 3 Beauty-Helfer im Sommer

Heiß, heißer, am heißesten...!

Die letzten 3 Wochen hatten wir ständig Temperaturen um die 30 Grad, teilweise sogar bis zu 38 Grad.Komplettes Make up verläuft und fühlt sich sowieso viel zu schwer auf der Haut an, das Deo hat auch schon besser durchgehalten und die klebrige Haut möchte man am liebsten im Minutenrhythmus unter die Dusche bringen.

Am liebsten würde man sich vor dem Ventilator in der heimischen Wohnung verkriechen oder sich während der Sommerzeit durchgängig im Freibad einquartieren, aber manchmal hat man doch anderweitig Verpflichtungen, in der Schule und im Job muss man sich blicken lassen und der ein oder andere wichtige Termin steht vielleicht auch noch an.

Damit man halbwegs frisch aussieht, das Makeup sich nicht tröpfchenweise unterm Kinn sammelt und vor allem da der Sommer ja erst anfängt, habe ich hier meine Top 3 Beauty-Favoriten für Euch, die das heiße Sommerleben vielleicht ein wenig vereinfachen:


OIL CONTROL PAPER/ MATTIFYING PAPER
 

 Gibt es von einigen Marken im Standardsortiment wie z.B. von Essence und auch Catrice, wird gerne auch in der Sommerzeit in limitierten Editionen herausgebracht.
Kleine Päckchen mit hauchdünnem Papier, das in handliche Größen zugeschnitten ist. Wer schwitzt, glänzt im Gesicht.  Und diesen Glanz kann man ganz einfach wegzaubern, in dem man so ein Papierchen nimmt und es vorsichtig auf die glänzenden Stellen drückt. Die Feuchtigkeit wird vom Papier aufgesaugt, die Haut und vor allem das aufgetragene Make up darunter werden wieder schon matt. Ein Päckchen habe ich in der Handtasche immer dabei, denn gerade im Geschäft kann ich es gar nicht leiden, wenn Stirn, Nase und vor allem die Wangen aussehen als hätte ich gerade eine Jogging-Runde in Best-Leistung absolviert.
Wer die Papers in der Kosmetik-Abteilung nicht findet, für den habe ich noch einen kleinen Tipp: die Zigaretten-Papierchen zum selber drehen funktionieren fast genauso gut und sind sogar noch etwas günstiger als die Oil Control Papers!


WASSERFESTE MASCARA


Gibt es von jeder Marke, in jedem Sortiment und in unglaublich vielen Ausführungen! Mascara in der wasserfesten Variante, zu erkennem an dem Wörtchen "waterproof". Ist zwar beim Abschminken etwas hartnäckiger als normale Wimperntusche, aber hält dafür um Welten besser, wenn man sich vor Hitze gerade auflösen möchte.
Manche verwenden wasserfeste Mascara sogar fürs Schwimmbad, aber für diesen Zweck verzichte ich dann lieber doch komplett auf Make up!


THERMALSPRAY


 Am bekanntesten vermutlich das Spray von Avene, aber auch in der günstigeren Variante z.B. von Balea kann man solche erfrischenden Sprays mittlerweile bekommen (achtung - fast immer limitiert und nur für kurze Zeit im Handel!)
Aus ca 30 cm auf Gesicht, Dekoletee und Arme aufgesprüht ist es nicht nur ein super Frischekick (vor allem direkt aus dem Kühlschrank!!), sondern es beruhigt die Haut, bringt ein wenig Abkühlung und versorgt die Haut mit etwas Feuchtigkeit. Mögliche Spannungsgefühle werden gelindert und man fühlt sich durch 1-2 Sprüher viel frischer.

 


Ansonsten kann ich bei heißen Temperaturen nur empfehlen:
  • Viel, viel Trinken! Und bitte nicht eiskalt direkt aus dem Gefrierfach, das ist gar nicht so gesund
  • Ohne Hitzeschutz/Sonnencreme geht gar nichts, denkt also an Sonnencreme und zwar IMMER, nicht nur wenn ihr ins Freibald geht!
  • Bei ganz heißen Temperaturen am besten raus aus der prallen Sonne, im Schatten lässt es sich doch viel besser aushalten
  • Versucht anstrengende Tätigkeiten zu meiden und verlegt die 10km Jogging-Runde besser auf den frühen Morgen oder späten Abend, wenn es ein bisschen abkühlt  
  • Anstelle von schwer verdaulichem Essen wie Pizza und Braten mit Knödel und Sauce greift lieber zu einem Salatteller, kohlehydratarmen Essen und wählt zudem lieber mal einen kleinen Obst-/Gemüsesnack für zwischendurch
  • Ab an den See, ins Schwimmbad oder stellt Euch daheim ein Kinderplanschbecken auf, um zwischendurch ein bisschen abzukühlen
  •  Sonnenbrille auf! Ständiges Augenzukneifen bringt nämlich nur Fältchen im Gesicht :-)

Was für Tipps habt ihr noch für das derzeitige Wetter?

Samstag, 27. Mai 2017

Geshoppt im Mai

Der monatliche DM-Großeinkauf stand vor der Tür (Küchenrolle, Putzmittel und Abfalltüten wollt ihr hier nicht wirklich sehen, oder? 😅 ) und auch ein paar Dinge aus dem Kosmetik- und Beauty-Bereich durften selbstverständlich wieder mit nach Hause.Mit dabei: wieder ein paar altbewährte Klassiker und auch saisonale Ware...


Balea Wasser Spray Cocos - 1,45 Euro
Ich liebe ja mein Avene Thermalwasser Spray, das ich Spätzünder erst im vergangenen Jahr für mich entdeckt habe. Tolle Erfrischung an heißen Tagen und die Spraydose steht immer griffbereit im Kühlschrank.
Dieses Wasserspray von Balea hat ähnliche Eigenschaften: pure Erfrischung für Gesicht und Körper, versorgt die Haut mit Feuchtkeit und kühlt an heißen Tagen wunderbar ab. Dazu ein höchst leckerer Duft nach Cocos, der zum anbeißen duftet.Gibt es als limitierte Auflage, übrigens auch in der Duftrichtung Limette.
Erster Eindruck: erfrischt schön und riecht sehr gut, hinterlässt aber auch ein bisschen ein klebriges Gefühl auf der Haut. Egal - für den günstigen Preis kann man das durchaus ausprobieren und daher steht es jetzt - neben dem Avene Spray - ebenfalls griffbereit im Kühlschrank für einen noch besseren Frischekick :-)

SUN Dance Sonnenspray LSF 30 - 3,45 Euro
Der Vorrat an Sonnenspray muss wieder aufgefrischt werden bzw. ältere Flaschen, die schon 3 oder 4 Jahre im Schrank liegen und längst abgelaufen sind, werden jetzt endlich mal aussortiert.
In den letzten Jahren habe ich nur Sonnencreme aus der Apotheke verwendet, da dort die Duftstoffe am niedrigsten waren und ich aufgrund einer Duftstollallergie andere Produkte nicht verwenden konnte. Die Duftstoffallergie hat sich mittlerweile stark gebessert und ich versuche es jetzt einfach mal, wieder auf die (deutlich günstigeren...) Drogerieprodukte umzusteigen.
Hauptgrund für den Kauf dieses Produktes übrigens: es ist transparent! Ich hasse diese milchig-weißen, dicken Cremes die man fast nie vollständig eincremen kann und von denen man immer einen weißen Film auf der Haut hat.

Balea After Sun Dusche - 0,85 Euro
Yeahhh, es ist wieder da!!! Mein Sommer-Liebling mit dem unglaublich genialen Duft!!! Wird direkt als nächstes in die Dusche gepackt, denn hier könnte ich mich echt reinlegen. Kaufe ich seit einigen Jahren immer wieder und - by the way - es kostet noch genausoviel wie vor 3 Jahren!!
Top Empfehlung, wer den Sommer pur in der Dusche erleben möchte!Kurze Review gab es hier einmal.

Sun Dance Apres Fluid mit Kokosduft - 1,95 Euro
Und nochmal Kokosduft, es gibt wenig bessere Düfte für ein Sommerfeeling! Hier noch mit Schimmer Effekt, auf den freue ich mich ja schon wenn ich mal ein bisschen Farbe an den Armen erhalten habe :-)




Profissimo Mikrofaser Universaltücher - 3 Stück für 2,65 Euro 
Vorrat, damit ich was habe um meine Nägel abzulackieren. Die Verpackungseinheit hat sich übrigens geändert, anstelle von 2 Tüchern sind jetzt 3 Tücher im Sparset erhältlich. Und - der Preis ist tatsächlich günstiger! Kosteten früher 2 Tücher 1,95 Euro (je Tuch also 0,97 Cent), zahlt man jetzt nur noch 0,88 Cent pro Tuch. Mit dem Vorgang komme ich locker ins Jahr 2018..... :-)

Balea Augen Make up Entferne - 1,45 Euro
Und wieder ein Dauerbrenner.... alle paar Wochen gibt es Nachschub, denn für mich gibt es nix besseres um Lidschatten und Wimperntusche runter zu bekommen!



Balea Sanfta Waschcreme - 1,45 Euro
Wollte ich unbedingt einmal ausprobieren, nachdem ich die diversen Balea Reinigungsprodukte schon öfter in der Hand hatte. Entschieden habe ich mich für die Varianten mit Mandelöl für trockene & sensible Haut. Im Zweifelsfall nehme ich übrigens immer die Produkte für "sensible Haut", da kann man nichts falsch machen, richtig? :-)
Gestern Abend zum ersten mal ausprobiert und das Hautgefühl danach war wirklich toll, keineswegs trocken sondern die Haut fühlte sich schön gepflegt und weich an. Hoffentlich bleibt der Eindruck so, das wäre wirklich top!

Balea Milder Reinigungsschaum - 1,95 Euro
Aus der gleichen Reihe gab es dann noch den Reinigungsschaum. Schaum mag ich unheimlich gerne, um das Make up des Tages vom Gesicht zu bekommen und ich bin neugierig, ob ich alles rückstandslos weg bekomme und vor allem, ob sich die Haut danach auch so gut anfühlt wie mit der Waschcreme.


Äußerst Balea-lastig, oder? Da ich mit den Produkten von Balea jedoch bisher kaum schlechte Erfahrung gemacht habe, darf das ruhig sein.
Und ich freue mich vor allem auf die saisonalen Produkte, denn so riecht einfach der Sommer!!!

Mittwoch, 17. Mai 2017

Seidig zarte Hände

Kennt ihr das? Ihr lernt jemanden kennen, gebt Eurem Gegenüber freundlich lächelnd die Hand und dann hat dieser so rauhe Hände, dass es sich wie Schmiergelpapier anfühlt. Man möchte seine Hand zurückziehen und hat das dringende Bedürfnis, demjenigen eine große Tube Handcreme zu schenken, damit die Haut wieder "anfassbar" und weich wird.

Absolutes NoGo, oder nicht? Es hört sich vielleicht böse an, aber rauhe und rissige Hände empfinde ich als ungepflegt. Da kann derjenige noch so durchgestylt sein oder teure Klamotten tragen, aber gepflegte Hände sind für mich ein wichtiges Erscheinungsbild und prägen den ersten Eindruck den ich von meinem Gegenüber habe.
Und es gibt doch so viele schöne, gute, wirkungsvolle Handcremes in allen Preisklassen, da sollte es doch kein Problem sein gepflegte Hände zu haben, oder?




Ich habe meine "kleine" Sammlung mal zusammen getragen, bin mir aber fast sicher dass das gar nicht alle Tuben und Tiegelchen sind .... ich bin einfach süchtig nach den schönen bunten Flaschen und verwende sie nicht nur nach jedem Händewaschen, sondern auch "einfach so" für zwischendurch, weil es sich gut anfühlt, weil es so gut riecht, weil es ein kleines bisschen Wellness im Alltag ist....



Rituals "Serenity"
300 ml Größe mit Pumpspender - ca 13 Euro
Diese Flasche habe ich schon vor längerer Zeit gekauft. Seither steht sie in meiner Küche an der Spüle und wird gerne nach dem Spülen bzw. Händewaschen verwendet. Die Dosierung ist top, selbst wenn man den Knopf ganz runter drückt kommt nur eine kleine Menge raus, die für einmal Hände eincremen absolut ausreichend ist. Unnötig Produkt wird nicht verschwendet, was wohl mit ein Grund ist das die Flasche noch so voll ist wie sie ist :-)
Ich liebe den Duft nach Mandel, so gut und angenehm, dazu ein eleganter Anteil an Rose, nicht zuviel sondern genau richtig. Der Duft bleibt auch nach längerer Zeit noch wahrnehmbar. Die Creme an sich zieht sehr gut ein und hinterlässt ein angenehmes, leicht kühles Gefühl auf der Haut.
Rituals - einfach eine Top Marke in Sachen Pflege und Duft und für mich jeden Cent wert!


Rituals "Happy Hands"
75 ml Tube
Der Duft scheint wohl limitiert gewesen zu sein. Gekauft habe ich ihn mir im Sommer letzten Jahres direkt in einem Rituals Laden, aber online kann ich diese Duftrichtung nach Mandarine & Minze leider nicht finden.Schade, denn gerade jetzt im Frühling/Sommer ist dieser frische, minzige Duft einfach traumhaft und ich muss mir nach jedem Hände eincremen die Hände unter die Nase halten :-) Die Tube habe ich derzeit übrigens in meiner Handtasche dabei und ich bedauere jetzt schon den Tag, an dem ich den letzten REst davon verwendet habe....



The Body Shop - Mango
30 ml Tube - zum Preis von ca 6 Euro
Und noch etwas frisches, fruchtiges für den Sommer - diesesmal geht es um die süße Mango!
Die kleinen Handcremes von The Body Shop mag ich ganz gerne, da sie nicht nur süß aussehen sondern durch ihre geringe Größe auch Platz in der kleinsten Tasche haben. Perfekt also für unterwegs!
Weiterer Pluspunkt: man benötigt nicht viel Produkt und die verwendete Creme zieht nahezu in sekundenschnelle vollständig ein. Manchmal ist mir das schon fast zu schnell, denn bei dieser Creme habe ich relativ schnell das Bedürfnis, die Hände erneut einzucremen....
Trotz allem: der Duft ist top und allein dadurch darf immer mal wieder bei einem Einkaufsbummel so ein Tübchen mit nach Hause!

Burt's Bees - Almond & Milk Hand Cream
57 g Glastiege - zum Preis von ca 9,50 Euro
Und hier kommt das krasse Gegenteil zur Body Shop Creme.... Burt's Bees in stark intemsivem Mandel und HOnig Duft. Diese Creme zieht alles andere als schnel ein.... mindestens 5-10 Minuten hinterlasst ihr überall Fettdapper, wenn ihr nach dem Hände eincremen etwas anfasst. Das Ergebnis ist aber dafür auch der Hammer: hervorragend weiche Haut und sehr gepflegte Hände sowie ein irrsinnig lang anhaltender Duft. Und die Intensität ist wirklich der Hammer, bei geöffnetem Deckel dauert es nicht lange und der halbe Raum duftet danach :-)
Wer mehr wissen möchte, schaut hier - vor wenigen Wochen bekam diese Creme nämlich einen eigenen Blogpost!



Balea Handcreme "Buttermilk & Lemon"
100 ml Tube - zum Preis von ca 0,85 Euro
Diese Creme ist verhältnismäßig neu bei mir eingezogen und befindet sich seither auf meinem Nachttisch. Jeden Abend eine Runde Hände eincremen und dabei an Cornetto Buttermilk denken :-) Ach ja - erinnert natürlich auch extrem an die allseits beliebte "Zuckerschnute" von Balea, frisch und zitronig aber trotzdem angenehm süß.
Die Pflegewirkung der Creme ist absolut ausreichend, die Creme zieht auch recht schnell ein. Gutes Produkt zum günstigen Preis - immer wieder gerne!

Isana med Handcreme*
100 ml Tube - zum Preis von ca 1,29 Euro
Und nochmal eine günstige Drogeriemarke, die sich in meinem Vorrat findet. Auch hier erhält man ein gutes Produkt zum günstigen Preis, speziell für trockene und auch rissige Haut! Eine besondere Duftrichtung ist nicht angegeben, die Creme riecht aber in meinen Augen keinesfalls streng medizinisch (wie man aufgrund des Namens annehmen könnte) sondern angenehm neutral. 
Die Creme zieht zwar recht ein, aber hinterlässt trotz allem ein ganz minimal klebriges Gefühl.  Unangenehm empfinde ich das jedoch nicht, es verflüchtigt sich auch nach wenigen Minuten.



Treaclemoon "Marshmallow heaven"
75 ml Flasche  - zum Preis von 1,95 Euro
Treaclemoon Produkte sind für ihre schönen Düfte und Duftbeschreibungen bekannt und wurden von mir schon einige male als Duschgel gekauft. Nun sind endlich auch die süßen kleinen Handcremes heraus gekommen und natürlich musste da eine Flasche mit. Diese hier steht nun bei mir daheim am PC und ich mag den süßen Duft nach Aprikose und Zuckerwatte.
Auch die Pflegewirkung ist absolut in Ordnung. Einzige Sorge, die ich hier habe.... wie um alles in der WElt bekomme ich diese Flaschenform geleert, wenn nicht mehr so viel Produkt enthalten ist? Auf den Kopf stellen geht nicht und das feste Plastik kann man auch nicht wie eine Zahnpastatube aufrollen oder leer drücken.... Nun ja, da werde ich mir noch etwas einfallen lassen müssen. Aber bis dahin genieße ich den Duft nach Bonbons und Marshmallows :-)

Luvos Heilerde Handbalsam*
50 ml Tube - zum Preis von ca 5,75 Euro
Luvos ist bekannt für seine Heilerde Kosmetik, eine Naturkosmetikmarke mit guten Inhaltsstoffen. Auch diese Creme ist top, was die Inhaltsstoffe angeht und dürfte z.B. auch für Duftstoffallergiker eine tolle Alternative sein.
Die Creme zieht schnell ein und ist auch in der Pflegewirkung klasse.
Mein Favorit ist sie trotzdem nicht. Und das liegt allein am Duft.... die Creme riecht nämlich wirklich nach Heilerde und das mag ich einfach nicht. Ich habe es schon mehrfach probiert, auch andere Produkte von Luvos. Rein von der Pflegewirkung und sonstigen Eigenschaften kann ich gar nicht meckern, wirklich alles top und empfehlenswert und jeder erhält ein gutes Produkt, mit dem er sehr zufrieden sein kann.
Aber wenn man wie ich ein "Duft"-Mensch ist und grundsätzlich überall erstmal die Nase dran hält, dann ist man hier einfach aufgeschmissen...



Alcina Cashmere Handbalsam*
75 ml Tube - Online finde ich nur die 50 ml Tube zum Preis von ca 6,90 Euro
Schon die 2. Tube, die ich von dieser Cashmere Serie in Verwendung habe. Ein kleiner Favorit von mir, die Creme hinterlässt eine wunderbar seidige und weiche Haut, das Hautbild sieht nach einiger Zeit der Anwendung gleich viel straffer und glatter aus, Pflegewirkung richtig gut. Der Duft ist schön dezent, leicht und trotzdem wahrnehmbar.
Ah - und selbstverständlich  zieht sie schnell ein, das Wichtigste bei einer Handcreme, richtig? .-)

Alcina Saphir Skin Handbalsam*
50 ml Tube - zum Preis von 9,95 Euro
 Könnt ihr Euch noch an meinen Adventskalender von Alcina erinnern? Die Creme mit dem hübschen Anhänger fand sich damals im Türchen des 24. Dezember. Ich habe sie seither erst 2 oder 3 x verwendet - zuviel andere Cremes kamen immer zuerst an die Reihe und irgendwie scheute ich mich auch, diese hier zu nehmen (wegen des Anhängers...? Schön blöd, oder?? )
Die wenigen male der Verwendung war ich jedoch sehr zufrieden, die Creme duftet einfach herrlich, sehr angenehm und fast schon elegant. Das Hautgefühl ist wunderbar weich und fühlt sich auch nach längerer Zeit sehr gepflegt und gut an.
Jetzt für den Sommer würde ich sie jedoch eher nicht nehmen, aufgrund der guten Wirkung speziell bei sehr trockener und rissiger Haut wird die Creme nämlich vor allem für die kalte Jahreszeit empfohlen und die haben wir ja gerade erst hinter uns gelassen :-)



Und jetzt ihr:
Welche der hier gezeigten Cremes kennt ihr? Oder welche Cremes/Marken nehmt ihr am liebsten?
Oder gehört ihr zur Kategorie der "Nicht-Eincremer" und habt trotzdem schöne, gepflegte Hände?? :-)
Raus mit der Sprache - ich bin neugierig!!



* PR-Samples
Artikel enthält Affiliate Links

Sonntag, 26. Februar 2017

Geshoppt im Februar



 Ein paar Kleinigkeiten sind auch diesen Monat wieder in meinem Einkaufskorb gelandet. Ich habe das neue Sortiment von Catrice und Essence entdeckt, mich aber noch sehr gut zurück gehalten. Man muss ja nschließlich nicht alles auf einmal kaufen, nicht wahr?
Gereizt hätte mich noch vor allem der wunderschöne Rainbow-Highlighter von Essence, aber ausgerechnet er war natürlich schon wieder ausverkauft. Dann halt beim nächsten mal, der wird jetzt erstmal einige Monate in der Theke zu finden sein!

Mitgekommen sind dafür ein paar andere Dinge und nicht nur aus dem neuen Sortiment sondern auch aus dem "älteren" Sortiment:



Balea Seidenglanz Shampoo - 0,50 Euro
Die Spülung habe ich gerade schon im Einsatz und da ich den Geruch so sehr mag, kam jetzt auch das Shampoo mit. Ich mag einfach diese Balea Produkte, Preis-Leistung ist hier fast durchgängig absolut super :-)

Essence Make up Remover Wipes - 0,95 Euro
Diese Abschminktücher sind einfach perfekt, um z.B. Swatchs während dem Blogfotografieren abzuwischen oder bei Lippenstift-Fotos Platz für die nächste Farbe zu machen. Benutze ich sehr häufig und so ein Päckchen ist einfach schnell mal aufgebraucht.



Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer, Farbe 005 light natural - 3,45 Euro
Ihn gibt es schon eine Weile, ich selbst habe ihn bisher jedoch noch nie ausprobiert. In der Farbe 005 ist er superhell und damit perfekt für die Augenpartie, bei der ich weniger Augenschatten abdecken muss sondern einfach gerne die Hautfarbe aufhellen möchte und etwaige Patzerchen beim Schminken abdecken möchte. Erster Eindruck ist toll und ich bin gespannt aufs ausprobieren, bisher hörte man nur gutes davon!

Catrice 24h made to stay make up, Farbe 010 nude beige - 6,95 Euro
Der Tester sagte mir sehr zu und ich freu mich mega aufs ausprobieren. Farblich habe ich mir die 010 genommen und damit nicht der hellste Ton, sondern eine Nuance dunkler die - denke ich - etwas besser zu mir passt. Wird gleich morgen verwendet - Review folgt as soon as possible :-)

Essence Camouflage 2in1 make up - Farbe 20 nude beige - 3,75 Euro
Ich besitze diese Foundation bereits in der hellsten Nuance 10, aber farblich bin ich damit wirklich nicht so glücklich. Viel zu hell, ich wirke extrem blass und da hilft auch kein Puder und Blush mehr. Die Nuance 20 ist lt. Swatch im Laden nicht so viel dunkler und ich glaube, das ich damit eindeutig besser zurecht komme als mit 10. Auch hier wird demnächst der erste Tragetest kommen und ebenfalls eine Review in den nächsten Wochen folgen.




Essence The Cushion Eyeliner - 2,95 Euro
Neu in der Theke und die ersten Stimmen sind absolut positiv. ein mit schwarzer Flüssigkeit getränktes Schwämmchen, mit dem man einen tollen, präzisen Lidstrich ziehen soll. Auch bei Catrice gibt es diesen neuen Eyeliner (ein paar Euro teurer), aber qualitativ sollen sie sich kaum unterscheiden. Ich bin gespannt wie ich damit zurecht komme und ob ich ebenfalls so happy damit sein werde!

Catrice Lip Dresser - 4,95 Euro
Farbe 020 "when the sun goes brown", ein toller bräunlicher nude-Ton, der mir beim swatchen sehr zugesagt hat. Herausgedreht wird dieser Lippenstift durch Drücken auf den Knopf am hinteren Stiftende, Auftrag und Tragegefühl sind sehr angenehm. Ich habe mir diesen hier nämlich schon vor einigen Tagen gekauft und bereits 2 x ins Geschäft getragen. Sehr hübsch und ich könnte mir vorstellen, dass es nicht bei dieser Farbe bleiben wird.

Catrice Lip Cushion - 4,95 Euro
Farbe 010 "Rather Be At Coachella", helles apricot-nude das mir vor Ort im Laden so gut gefallen hat. Erst hatte ich dann Angst, dass es mir doch zu hell sein könnte, aber nein! Aufgetragen in Kombi mit etwas dunklerem Augen Make up ist der Lippenstift super hell. Obwohl - eigentlich eher ein Gloss, der über ein Schwämmchen herausgedrückt und aufgetragen wird. Haltbarkeit ist trotzdem richtig gut und angenehm und auch hier bin ich positiv überrascht und könnte mir vorstellen, eine weitere Farbe zu kaufen.


Was habt ihr Euch zuletzt gekauft?
Und habt ihr schon das komplette Sortiment der Umstellung bei Euch entdeckt?


Samstag, 28. Januar 2017

Geshoppt im Januar

Kurzfristig nach Feierabend den DM betreten. Das eigentliche Ziel: Ersatzrollen für unsere Fussel-Klebe-Rollen - ein essentiell wichtiges Produkt, das man als Tierbesitzer von extrem haarigen Fellmonstern in mehrfacher Ausführung einfach besitzen muss :-)

Und kaum hatte ich die Päckchen im Einkaufskorb, wanderten die Blicke doch die Regale entlang und es wurde mal wieder etwas ausgiebiger geshoppt...


Schwarzkopf Brillance Intensiv-Color Creme
je Packung 3,75 Euro

Der Haaransatz fällt langsam wieder auf und generell ist die Haarfarbe wieder ein wenig ausgeblichen. Meine Brillance Intensiv Farbe in "schwarzrot" wanderte daher als erstes in den Einkaufskorb. Meine Standardfarbe seit vielen Jahren mit gelegentlichen Abstechern in diverse Rot-Töne. Aber dieses ganz Dunkle gefällt mir einfach am besten und der rote Schimmer ist nur im richtigen Licht zu sehen. Große Liebe!!



Loreal Colorista washout
2-week-color #burgundyhair
Päckchen 7,95 Euro
Aber bevor mit der Schwarzkopf Brillance Packung komplett gefärbt wird, probiere ich noch das hier aus.... Instagram ist gerade voll von den Tests dieser neuen Haarfärbeprodukte von Loreal: 1-Day-Sprays, 2-Week Colors, Permanent.... Tolle Farben und in solchen Momenten bedaure ich, dass ich keine helleren Haare habe und mich an rose, granny-grey oder zartem lila ausprobieren kann. So geniale Farben und ich freue mich aufs ausprobieren dieser Nuance "Burgundy Hair", die sich innerhalb ca 14 Tage wieder auswäscht. Ich hoffe, man sieht bei mir überhaupt etwas - Wunsch ist das untere Drittel der  Haare einzufärben und ich bin echt mehr als gespannt.... Fotos und Review folgen selbstverständlich .-)



Balea Konzentrat-Kapseln "Q10 Anti-Falten Konzentrat" und "Feuchtigkeitskonzentrat"
je Päckchen 0,95 Euro
Schaebens Perfect Skin Beauty Konzentrat
Päckchen 0,95 Euro 
Ich habe in den letzten Wochen immer mal wieder solche Kapseln von Rival de Loop verwendet und war sehr zufrieden. Mangels Rossmann in der Nähe habe ich mich nun bei DM umgekuckt und mal diese Sorten mitgenommen. Ich freue mich aufs Verwenden, denn gerade in der letzten Zeit mit den extrem kalten Temperaturen merke ich sehr, wie meine Haut immer trockener wird. Pflege ist also angesagt und mit solchen Konzentraten tut man seiner Haut durchaus etwas gutes.



Balea Gesichtsmasken "Melone Creme-Gel Maske" und "Weisser Tee & Kirsche Maske
Je Päckchen 0,45 Euro
Schaebens Afrika Maske
Päckchen 0,55 Euro
Und auch Gesichtsmasken brauchte ich wieder Nachschub - hier also mal quer Beet ein bisschen was mitgenommen, die Dinger nehmen schließlich kaum Platz weg und kann man immer mal wieder zwischendurch verwenden.



Tetesept Badezusätze
je Päckchen 0,95 Euro
Tja, und da auch die Badewanne im Winter mehr als genug genutzt wird, habe ich noch bei diesme Angebot kurz vor der Kasse zugeschlagen. Kauf 4 Badezusätze und erhalte ein 5. gratis dazu .-) Wer kann da nein sagen? Ich ganz sicher nicht und Badesätze sind bei mir schon immer gut und schnell aufgebraucht gewesen!



Und diese 3 Duschprodukte? Die kamen bereits letzte Woche mit!! Vor allem das Palmolive "Mint Shake" riecht absolut unglaublich gut und musste nach der genialen Schoko-Variante einfach auch gekauft werden. Dazu das supersüße Einhorn-Duschgel von Balea, das wirklich nur einzig und allein wegen des Aufdrucks gekauft wurde und letztendlich noch ein Duschpeeling in "Orange Minze", ebenfalls von Balea.
Alle 3 Produkte zwischen 0,55 und 1,35 Euro.


Ich würde mal sagen, morgen werden Haare gefärbt... oder? :-)
Was haltet ihr von den pastelligen Tönen bzw. den quietsch-bunten Haaren, die man in letzter Zeit immer öfter sieht?

Dienstag, 15. November 2016

Einfach dufte!

Nicht erst in den letzten Monaten ist mir bewusst geworden, wieviel ich in meinem Umfeld "über die Nase" entscheide.
Sei es Lebensmitteleinkäufe, Deos, Putzmittel, Kerzen, .... so gut es geht halte ich erstmal meine Nase daran und entscheide dann, ob ich es "brauche" oder nicht. Bei uns daheim gibt es in nahezu jedem Raum eine Kerze, Raumbedufter, Räucherstäbchen, Zedernhölzer, Duftwachs etc, so das es fast immer und überall gut riecht.

Und auch bei meinen Einkäufen in der Drogerie entscheidet oft meine Nase, was ich kaufe und was nicht. Wenn nicht gerade verschweist und verklebt, wird erstmal der Deckel abgeschraubt und ein tiefer Atemzug genommen *gg*

Ich habe mich daher neulich mal durch mein Badezimmer geschnuppert und ein paar Dinge zusammen gesucht, die mir vor allem dufttechnisch besonders gut gefallen - und ich habe bewusst Parfum und Deo's außen vor gelassen.... das kann ja jeder :-)


Starten wir mal mit der einfachen Kategorie - die Duschgele! Ich denke hier riecht sich ja jeder ständig durch das Sortiment, oder etwa nicht? Hände hoch, wer seinen Einkauf in diesem Gebiet ebenfalls von der Nase leiten lässt :-)

Balea Duschgel "Sweet Smoothie"
Es stand "Zuckerschnute" in der oberen Ecke und die Tube wanderte innerhalb 3 Sekunden in den Einkaufskorb. Seit der ersten "Zuckerschnuten"-Edition von Balea verfalle ich in regelmäßigen Abständen dieser zuckersüßen Duftnote, die nach Zuckerwatte, Marshmallow und Zitrone riecht und in die man sich wirklich reinlegen möchte. Sooooo gut und wer noch nie ein Zuckerschnute-Produkt hatte, für den wird es höchste Eisenbahn! Ihr wisst ja gar nicht, was ihr verpasst!!

Palmolive Chocolate Passion
Das Duschgel hat erst vor kurzem einen eigenen Blogpost bei mir erhalten und ich weiß, das es auch auf anderne Blogs, Instagram udn Twitter regelmäßig erwähnt wird.
Ihr mögt Schokolade? Sowohl als Duft, als auch zum essen/trinken? Ihr braucht gar nicht erst an der Flasche riechen, kauft sie Euch einfach. Das hier ist schon meine 2. Flasche, die erste war innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht. Das Duschgel riecht unglaublich schokoladig, umwerfend gut und das Badezimmer riecht auch noch längere Zeit nach der Dusche nach dem süßen Duft. Auf der Haut selbst bleibt es nur mäßig schwach, so das man immer noch sein Deo/Parfum der Wahl verwenden kann, ohne eine "Mixtur" zu erzeugen, aber allein das Dusch/Duft-Erlebnis ist ein Traum! Großer Fan und große Liebe, ich gebe es zu :-)

treaclemoon "lemonade days"
Lecker riechende Produkte? Duschgele? Das erste was mir hier einfällt, sind die treaclemoon Duschgele! Meinen Favorit "morning ginger" habe ich leider gerade nicht auf Vorrat, daher habe ich meinem Gatten die zitronige Variante "those lemonade days" aus der Dusche geklaut. Riecht auch unglaublich gut, wobei mir persönlich jedoch die morning ginger-Variante noch um einiges mehr gefällt. Aber auch die anderen sind super geeignet, wenn man intensive Düfte mag - schnuppert Euch mal durch das Sortiment, es gibt auch immer wieder neue Sorten zu entdecken!




Selbstredend gibt es noch eine Produktkategorie, die mir sofort einfällt wenn es um duftende Produkte geht - denn was wären wir ohne wohlschnuppernde Bodylotions??

Hübner Aloe Vera "lemonfresh"
Ich hatte hierzu auch schon die Handcreme - mittlerweile leider aufgebraucht - und hier noch einige Reste in der Bodylotion-Tube. Absolut frisch und zitronig, ohne dabei künstlich zu riechen. Sehr sehr gut und dazu ein unglaublich langanhaltender Duft! Gerade bei der Handcreme der gleichen Serie wurde ich im Büro ganz oft gefragt, was ich denn gemacht hätte das es rund um meinem Schreibtisch so gut riechen würde :-) Ich muss mir hier dringend mal Nachschub kaufen, denn auch die Bodylotion ist bald aufgebraucht und da diese Serie nicht nur hervorragend riecht sondern auch toll pflegt, darf sie direkt wieder einziehen.

The Body Shop "Chocomania" Body Butter
Auch hier ist nicht mehr viel enthalten. Leider. Die Body Butter ist perfekt und gigantisch pflegend für meine trockenen Schienbeine. Und der Geruch dabei ist.... einfach yummmmiiiiiii! Schon beim eincremen fühle ich mich, als wäre ich in eine leichte Schoko-Wolke gehüllt.... so gut!! Man muss süße/schokolade Düfte eindeutig mögen, denn der Duft verfliegt nicht so schnell sondern bleibt eine weile an der Haut hängen. Mir gefällt es, ich mag das, aber könnte mir vorstellen das es für einige zu intensiv/süß und schwer ist.




Auch bei Produkten abseits der Hautpflege wurde ich fündig, und zwar geht es mit den Haaren weiter:

Loreal Elvital Öl Magique
Ich bin seit einiger Zeit ein großer Fan von Haaröl geworden. Gerade bei den oftmals trockenen Spitzen ist es einfach herrlich, ein paar Spritzer in den Fingerspitzen zu verreiben und dann sanft in die Haarlängen und Spitzen einzumassieren. Die Haare werden weich, glänzend und duften umwerfend gut. Besonders gut gefällt mir hier u.a. dieses Haaröl von Loreal, das auch als Schutz vor dem Föhnen verwendet werden kann, zur Pflege und auch im Finish/Styling für schönen Glanz und der Bändigung von fliegendem Haar. Der Duft hält - ganz zart - noch lange Zeit an und ich ertappe mich manchmal, wie ich auch nach 2 oder 3 Stunden eine Haarsträhne nehme und mir unter die Nase halte...

Aussie Miracle Hairspray
Nicht nur die Shampoo's und Spülungen von Aussie wären in Sachen Duft hier erwähnenswert sondern auch das Haarspray. Süßlich riecht es, frisch riecht es, nach Friseur riecht es. Kein Spray für starken Halt, eher für ein bisschen Halt z.B. wenn ich mir ein paar Locken gemacht habe. Ein paar Sprüher reichen aus, die Frisur hebt dadurch länger und die Haare duften dann einfach umwerfend gut. Ich liebe es und das Badezimmer riecht noch nach ein paar Stunden danach - I love it! :-)


Alcina "Das rote Wunder"
Beim durchsehen meines Badezimmer-Inhaltes kam mir auch diese Dose in die Hände. Viel ist nicht mehr drin, besitze ich sie doch schon eine ganze weile und wurde entsprechend oft verwendet (Blogpost hier) . Umso schöner, dass der Inhalt immer noch gut ist und - deswegen auch hier aufgelistet - toll riecht! Der Duft der Trauben-Pflege Maske ist bei weitem nicht so intensiv wie die der anderen hier aufgeführten Dinge, aber nichtsdestotrotz ein erwähnenswerter Duft. Dezent, etwas fruchtig, sehr angenehm. Erinnert mich an Wellness und Entspannung, richtig gut (und beim tippen dieses Blogposts habe ich die Gelegenheit genutzt und gleichmal eine Portion im Gesicht aufgetragen - kann ja nie schaden :-)



Milani Lipglosse
Da ich den Lipgloss vergessen hatte, separat zu fotografieren, gibt es hier ein Foto meines Blogposts von vor einiger Zeit. Denn auch dekorative Kosmetik kann (gut) schnuppern, das hier ist der Beweis! Süß und lecker, intensiv und kräftig aber nicht zu aufdringlich. Der Gloss riecht beim Öffnen der Packung, beim Auftragen auf den Lippen und sogar noch einige Zeit nachdem er aufgetragen wurde. Mir gefällt es, ich mag das und da der Duft nicht übertrieben stark ist bekommt es auch das Umfeld nicht mit sondern nur man selbst :-)




Und jetzt ihr!!
Mögt ihr duftende Produkte? Seit ihr auch "Nasen-Käufer"? 
Und an was sollte ich beim nächsten Einkauf unbedingt mal schnuppern.....? 
Her mit Euren Empfehlungen :-)
 


Dienstag, 27. September 2016

Neues für die Wanne

Es wird Herbst! Die Tage werden kürzer, es wird früher dunkler, die Temperaturen fallen langsam und es wird Zeit für die gemütlichen Stunden.
Außer Tee und Glühwein trinken, unter Decken kuscheln und viele Kerzen anzuzünden kann man es sich auch noch woanders gemütlich machen ..... ab in die Wanne heißt es da, vorzugsweise abends direkt vor dem zu Bett gehen, gemütlich mal 30 oder 45 minuten in wohlig warmen Wasser liegen, schöne Musik hören, vielleicht ein paar Kerzen dabei an haben und einfach nur entspannen....

Ich bin bekennender Badewannen-Junkie und freue mich darauf, regelmäßig das Wasser einlaufen zu lassen und mich durch meine diversen Badezusätze zu schnuppern....


Und da ich weiß, das meine Vorräte hier immer schnell zur Neige gehen, habe ich bei meinem letzten DM Besuch das Bade-Regal mal wieder ein genauer untersucht und mein kleines Lager daheim ein wenig aufgefüllt....
Großer Vorteil: die "Duftproben", die mittlerweile an nahezu jedem Päckchen enthalten sind! Mini-kleine Löcher, durch die man den Inhalt des Zusatzes erschnuppern kann und die mir schon den ein oder anderen Fehlkauf erspart haben.

Ich liebe "warme" Düfte, kuschelweiche Nuancen nach Orange, Schokolade, Nuss, die einen wegschmelzen lassen und bei denen man richtig ins Träumen kommt...

Also dann - Chill-Modus an und Nasenflügel auf, hier kommt meine kleine Auswahl der aktuellen Badezusätze:


Tetesept "Eine Portion Wärme" - 1,15 Euro
Macadamie Dattel. Wurde noch am gleichen Abend in die Wanne gekippt. Das Wasser färbt sich dunkelorange, der Duft nach Nuss ist sofort da. Sehr gut, sehr lecker, genauso mag ich das!! Schaum gab es keinen, aber das ist bei den Badesalzen eigentlich nie der Fall.

tetesept "Wintermärchen" - 0,95 Euro
Ich glaube, der ist als nächstes fällig! Durch die Duftprobe erkenne ich sofort die Nelke und auch Orange, eine richtig weihnachtliche Kombination. Übrigens lt. Beschreibung "mit Goldglitzer", da bin ich ja wirklich mal gespannt drauf. Ist eine limited Edition, bei Interesse also schnell sein!



tetesept Schaumbad "Kuschelzeit" - 3,95 Euro
Gleich nochmal was von tetesept, aber auch an dieser weihnachtlichen Kombination mit Orange, Zimt und Kardamon kam ich nicht vorbei.... ich könnte reinbeißen, so gut schnuppert das! Lt. Aufdruck reicht der Inhalt für ca 9 Bäder, ich schaffe selten mehr als 5, max. 6 damit. Kippe einfach gerne etwas mehr davon rein für den vollen "Duft-Kick" :-)




Balea Badeperlen "Tiefe Entspannung" - 0,55 Euro
Der Duft bei diesen Badeperlen ist etwas dezenter, durch das Pröbchen nimmt man nur wenig wahr, aber Vanille ist erkennbar. Ich bin gespannt, ob das Bad dann auch eher wenig danach schnuppern wird, aber so spontan finde ich diese Kombination gar nicht übel.

Kneipp Badekristalle "Besinnlichkeit" - 0,95 Euro
Das Probeschnuppern fiel hier leider weg, da kein "Duftpröbchen" in die Packung integriert ist. Aber bei den enthaltenen Nuancen kann man eigentlich nicht fiel falsch machen. Beim einräumen ins heimische Bad musste ich dann doch lachen, denn "Besinnlichkeit" gibt es von Kneipp schon länger, ich fand nämlich in meinem Regal noch eine Flasche in der noch Reste für ca. 2-3 Bäder enthalten sind :-) Auf meinen Geschmack ist halt Verlass, auf mein Gedächtnis eher nicht....





Dresdner Essenz "Abwehrkräfte" - 0,95 Euro
Thymian und Honig sind enthalten, ätherische Öle die gerade in der Grippezeit durchaus helfen. Ich genieße solche ätherischen Bäder wirklich, gerade an verregneten und kalten Tagen, bei denen man bis auf die Knochen durchgefroren ist und sich denkt "hoffentlich werde ich jetzt nicht krank" sind die absolut perfekt (... und wenn man einen grippekranken aka sterbenden Ehemann daheim hat.... *gg*)

Dresdner Essenz "Ruhepause" - 0,95 Euro
Und noch ein Bad mit ätherischen Ölen, hier ist der Lavendel schon von weitem aus dem Tütchen zu riechen. Das ist so ein Badezusatz, bei dem man schon in der Wanne einschlafen könnte (und es auch schon getan hat...), kennt ihr das? Und auch Lavendel mag ich (in Maßen und ab und zu) richtig gerne. Glaube, das Bad wird perfekt nach einem stressigen Tag sein, wenn man mal so richtig abschalten und abtauchen will....


Welche Wannen-Vorlieben habt ihr? Gibt es Badezusätze die ihr bevorzugt? 
Oder am liebsten "klassisch" mit Latschenkiefer und Tannenwald-Aroma.....? :-)



Dienstag, 2. August 2016

DM geshoppt - Juli Teil 2

Mitte Juli hatte ich einen aktuellen DM-Einkauf gezeigt und während des Blogpost-Tippens festgestellt, dass ich Knalltüte versehentlich 2 Flaschen Shampoo gekauft hatte anstelle meines geplanten Kaufs von Shampoo UND SPÜLUNG.

Na - wenn die Spülung fehlt (und man rund 600 ml Shampoo einer neuen Marke hat....) dann muss man doch einfach nochmal hin, oder? Und nur wg Spülung in den Laden? Ne, geht nicht!


Garnier Wahre Schätze "Honigschätze" - Spülung
je 200 ml zum Preis von je 1,95 Euro

Ich habe 600 ml Shampoo gekauft. Da reicht mir ja eine Flasche alleine nieeeee aus! Also ebenfalls gleich im Doppelpack gekauft. Nun hoffe ich nur wirklich, dass das Shampoo/Spülung genauso gut ist, wie es duftet, sonst habe ich die nächsten Wochen etwas zu kämpfen, bis dieser Vorrat aufgebraucht ist :-)
 


Soft&Sicher Tempo-Boxen
je Packung 0,95 Euro

Wir haben in nahezu jedem Raum in unserem Haus solch eine Box stehen - Küche, Gäste-WC, Bad, im Schlafzimmer auf unseren Nachttischen, auf dem Schminktisch, im Wohnzimmer.... klar, dass da immer irgendwo eine Schachtel gerade leer geht und man entsprechend Nachschub braucht. Also her mit den beiden neuen, hübschen Designs in Muschel- und Schmetterlings-Optik!



Balea Creme-Seife
"Inseltraum" und "Melone" für je 0,55 Euro

Auch von diesem flüssigen Seifen haben wir einen relativ hohen Verbrauch: an jedem Waschbecken sowie in der Küche steht solch eine Flasche und auch hier habe ich gerne 1-2 Flaschen auf Vorrat, damit man bei Bedarf gleich ersetzen kann. Diese sommerlichen Düfte kommen da gerade richtig und vor allem auf "Melone" freue ich mich!



Ok - Duschgel habe ich eigentlich noch genug auf Vorrat, aber bei diesen Sorten...?

Balea Duschgel "Sweet Smoothie"
200 ml zum Preis von 0,95 Euro

Der Zuckerschnute-Duft ist wieder da und da ist es für mich gar keine Frage, dass ich das Duschgel mitnehme. Einer der besten Düfte, die je in einer Duschgel-Flasche steckten und noch dazu mit zuckersüßer Verpackung :-)


Treaclemoon"lemonade"
500 ml zum Preis von 3,95 Euro

Ich habe meinen Mann mit den Treaclemoon-Duschgelen angesteckt! Ich selbst mochte ja die diversen Duftrichtigungen, die ich schon ausprobiert habe, sehr sehr gern, nur mit der Flaschengröße kann ich mich einfach nicht anfreunden. Nachdem ich meinem Mann jedoch kürzlich das "ginger morning" gekauft hatte und er es richtig klasse fand, bekommt er jetzt Nachschub in dieser zitronigen Version. Und ihm macht die Flaschengröße nix aus, passt doch, oder? :-)


Palmolive Gourmet "chocolate passion"
200 ml zum Preis von 1,35 Euro

OH.MEIN.GOTT.!!!!!!!!!!!!!! Habt ihr das schon gesehen? Habt ihr daran schon einmal gerochen? Das ist der Hammer! Hebt Eure Nase über einen Topf flüssiger Schokolade und ihr riecht dieses Duschgel! Unglaublich lecker, gut und ich bekomme schon Schoko-Hunger, wenn ich nur daran denke....  Ich hoffe inständig, dass dieser geniale Duft auch unter der Dusche bestehen bleiben wird  und nicht direkt verfliegt.
Kleines Manko: der Schoko-Duft gehört für mich eher in die etwas kühlere Jahreszeit, da warte ich mit dem austesten lieber noch, bis die Temperaturen ein paar Grad runter gehen.



Ebelin Nagellackentferner - 0,65 Euro

Kam auch wieder mit. Beim Einräumen habe ich dann gemerkt, dass ich davon noch eine Flasche habe aber der AMU-Entferner leer wird.... da hab ich mich wohl im Nachkauf etwas vertan :-) Macht nix, das Zeug wird net schlecht und ich habe davon sowieso einen enormen Verbrauch!


Essence I like long lashes Mascara - 2,45 Euro

Vor kurzem zeigte ich Euch einige meiner Lieblinge, die gerade das Sortiment von Essence verlassen. Mit dabei diese Mascara und wie ich es schon prophezeite, so habe ich mir ein Backup davon gekauft. Das Ergebnis überzeugt mich einfach zu sehr und obwohl ich noch massenhaft unbenutzte Wimperntuschen auf Vorrat hier habe, so musste diese (vor allem für den günstigen Preis!) doch noch mit!