Samstag, 15. August 2015

Makeup Factory - Diamond Stripes "Rosy Copper" incl. AMU

Makeup Factory sagt:
Zum 10-jährigen Jubiläum präsentiert Make up Factory eine edle Lidschatten-Kollektion, die von Profi-Visagisten entwickelt wurde. Sie besteht aus 3 Profi-Paletten mit einer erlesenen Farbauswahl und 4 Diamond Stripes mit jeweils 5 schimmernden Farbabstufungen, die diese Promo zu einem absoluten Highlight machen.



Makeup Factory 
Lidschattenpalette Diamond Stripes
Farbe 15 "Rosy Copper"
9,5 g Inhalt zum Preis von UVP 29,95 Euro
erhältlich exklusiv bei Müller


Die Kollektion mit den insgesamt 7 Paletten ist bereits seit einiger Zeit erhältlich. Wie lange sie jedoch in den Müller-Filialen sein wird, kann von Filiale von Filiale jedoch unterschiedlich sein. Bei Interesse solltet ihr also nicht allzu lange warten!


 Die Palette ist quadratisch, klein und handlich. Die Abbildung der Farben und - achtung! - auch der Farbname selbst (hier: rosy copper) ist nur auf der Pappumverpackung zu sehen, auf der Palette selbst ist der Name nicht mehr aufgeführt!

Die Palette selbst wirkt sehr hochwertig, das Gehäuse ist mattes schwarz mit dem bekannten Makeup Factory Schriftzug in schimmerndem silber, insgesamt ist alles recht hochwertig und stabil verarbeitet. Lediglich die Öffnung ist etwas Fingernagelunfreundlich, zumindest muss ich bei meinem Exemplar immer etwas aufpassen, da die Palette ein wenig schwer auf geht.

Innendrin ist im Deckel ein großer Spiegel angepracht, im unteren Teil sind die Lidschatten nahtlos nebeneinander eingefügt. Applikator und Pinsel liegt nicht bei, der Platz wurde direkt eingespart. Finde ich super, die Teile benutze ich sowieso nie und ohne diese unnötigen Pinsel-Einbuchtungen gefällt mir die Palette auch gleich besser.



 Die Palette "rosy copper" besteht aus 5 hellen Nuancen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. helles creme, helles rose, kupfer, dunkleres rose und ein rosenholz.
Alle Farben sind durchgängig schimmernd, jedoch ohne Glitzer oder grobe Partikelchen.
Da die Farben nahtlos ineinander über gehen, sollte man bei der Verwendung ein wenig aufpassen, dass man nicht zu sehr in die Nachbarfarbe gerät. Aber für einen Standard-Lidschattenpinsel sind die Farbabteilungen eigentlich breit genug, jedenfalls habe ich bei meinen bisherigen Verwendungen hier noch keine Probleme gehabt.

Die Farben selbst sind ein Traum!! Seidig weich, eine hervorragende Farbabgabe, bereits mit dem ersten Pinselstrich am Auge ist die Farbe nahezu deckend. Es krümelt nichts, man muss nicht schichten, die Farben verwischen sich auch nicht am Auge, so dass man einen Einheitsbrei erhält.

Allerdings muss man auch beachten: alle 5 Farben sind relativ hell, ein matter Ton z.B. zum Ausblenden ist nicht dabei genauso wenig wie ein dunkler Ton zum abdunkeln im Außenwinkel und/oder Lidfalte.
Wer einen kleinen Lidschattenvorrat daheim  hat, dürfte keinerlei Probleme haben, hier ggf. zu ergänzen.
Abdunkeln muss (z.B. für ein dezentes Tages Makeup) gar nicht unbedingt sein, aber ein matter, hellerer Ton sollte man ergänzend evtl. verwenden, sonst könnte es am Auge zu schimmernd sein.


 Die obigen Swatchs sind auf Essence Eyeshadow Base entstanden, und zwar mit je einem einzigen Fingerstrich !!
Nicht nur der Auftrag erfolgt spielend einfach, auch die Haltbarkeit (auf Base!) ist top. Der wunderschöne Schimmer bleibt auch nach Stunden noch bestehen, es verblasst nichts oder wird fleckig. Lediglich durch den gezogenen Lidstrich kommt der Schimmer nach einiger Zeit etwas durch, aber das habe ich relativ häufig, könnte also auch am Eyeliner liegen.

Nachdem es im gesamten Juli und auch noch jetzt anfang August nonstop heiß war, habe ich mich kaum geschminkt. Erst jetzt, nach meinem 3-wöchigem Urlaub (in dem ich ebenfalls dank der Hitze kaum geschminkt war), habe ich die Palette ausgiebig getestet. Und das ab der ersten Benutzung mit voller Leidenschaft, es macht Spaß die Lidschatten zu verwenden und trotz der recht ähnlichen Nuancen habe ich sie 3 Tage in Folge getragen.

Hier eins der AMUs, die ich damit geschminkt habe:


 Für das AMU habe ich verwendet:


Mein Fazit:
Ja, der Preis ist nicht ganz ohne, ich gebe es zu, allerdings erhält man dafür auch fast 10 g Lidschatten! Zudem sind die Farben wirklich wunderschön, ich hatte selten in der letzten Zeit so viel Lust eine Palette zu verwenden und bin mir sicher, dass ich auch nächste Woche wieder zu ihr greifen werde.
Wenn ihr im Müller die Paletten noch seht, probiert Euch doch mal durch die Aufsteller und schaut, ob Euch die Farben der Paletten zusagen würden. Und wer 30 Euro investieren möchte, der hat bestimmt seine Freude mit der Palette, ich bin mir sicher!

Weitere Berichte zu den Diamond Stripes Paletten  findet ihr z.B. bei:

 
 Das Produkt wurde mir vom Hersteller kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - 
vielen lieben Dank!

Kommentare:

  1. Hallo Mareike,sieht super aus dein Make-up,der Lippenstift passt ganz gut dazu.Was ist das denn für ein Lippenstift? Lg

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus die Farbe und Qualität Palette! Dein Augenmake-up gefällt mir sehr gut damit :)

    AntwortenLöschen