Dienstag, 2. April 2013

MaxFactor Clump Defy Mascara

Bereits seit einigen Wochen nutze ich diese Mascara sehr gerne, die in der Dezember-Ausgabe meiner DM-Lieblinge Box war:



MaxFactor Clump Defy Mascara
13 ml zum Preis von 12,45 Euro


MaxFactor verspricht:
Mit der Clump Defy Volumising Mascara sind keine Kompromisse mehr notwendig: Mega Volumen, kein Verklumpen!
  • Dabei verhindert die Bürsteninnovation Klümpchen bevor sie entstehen
  • Perfekt definierte, getrennte und dennoch mega voluminöse Wimpern mit nur einer Mascara
  • Die geschwungene Bürste passt sich perfekt dem Wimpernbogen an und erfasst so jede Wimper
  • Die Mascara sorgt mit jedem Auftrag für mega Volumen









Optisch recht ansprechend im violett-silbrigen Design, dazu ein ovaler Körper, der gut in der Hand liegt.

Das Gummibürstchen ist wie ein Halbmond gebogen, die kleinen Gummiborsten sind unterschiedlich lang - zu den Enden hin etwas kürzer. Damit ist es ganz einfach, die Wimpern auch bis zum Innen- bzw. Außenwinkel zu erwischen und mit Wmperntusche zu versehen, ohne die Haut zu treffen. Auch am Oberlid bleibe ich hier kaum mit den Borsten hängen, was mir sonst ganz gerne mal passiert. Die feinen Borsten sowie der Bürstenkopf selbst sind gut biegsam, nichts ist störrisch oder unhandlich in der Verwendung.

Beim Herausziehen aus der Flasche streift sie übrigens überschüssiges Produkt sehr gut ab, an der Bürste selbst bleibt nur das, was man wirklich zum Tuschen benötigt.

 
Der Geruch ist ganz leicht chemisch, jedoch nicht zu aufdringlich und verfliegt innerhalb weniger Sekunden. Ich selbst merke ihn eigentlich nur, wenn ich direkt an der Mascara "schnüffel", was ich normalerweise doch eher selten tue... :-)

Die Wimpern werden beim tuschen sofort gut getrennt und verlängert. Auch ein schöner Schwung nach oben entsteht. Bei zu vielen Schichten kann es natürlich trotzdem passieren, dass die Wimpernspitzen leicht zusammenkleben, aber bei normaler Anwendung braucht man hier wirklich keine Bedenken haben.
Durch die schöne, schwarze Farbe wirken sie auch erheblich voller, aber für meinen Geschmack könnten sie fast noch einen Ticken mehr Volumen bekommen. Ansonsten bin ich aber wirklich absolut zufrieden damit.

Auge ohne alles - komplett nackig
links mit MaxFactor Clump Defy Mascara - rechts ohne

hier im Einsatz
 Für "normale" AMUs und den täglichen Gebrauch ein toller Begleiter - das Tuschen geht schnell und vor allem spielend einfach, ohne das man anschließend erst noch viele Patzer korrigieren muss. Einen ganzen Tag lang hält sie problemlos durch, Krümeln oder ähnliches konnte ich nicht feststellen.
Wer jedoch noch mehr Volumen möchte bzw. für ein auffallendes Augen Make up würde ich zu einer anderen Mascara greifen.

Weitere Berichte dazu findet ihr z.B. bei Anna und bei Schrödingers Katze

Kommentare:

  1. Tolle Wimperntusche :) Da kommt man doch glatt ins Grübeln, ob man mal wechselt :D

    Liebe Grüße,

    Anna

    http://perfectmeansboring.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünschte, es gäbe so authentische Mini-Ausgaben von Mascaras. Dann könnte man mal testen. Denn über 10Euro für eine Wimperntusche finde ich schon viel Geld...

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Ergebnis!
    Für noch mehr Volumen finde ich die False Lash Effect Mascara, ebenfalls von Max Factor, sehr gut!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist seit der Lieblinge-Box auch meine absolute Lieblings-Mascara. Vielleicht nicht ganz perfekt, aber nah dran ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Genau die selbe Meinung hab ich auch!
    Wenn ich nur Mascara trage, nehm ich die vorgestellte.
    Wenn ich jedoch was mit Lidschatten trage, kombiniere ich die Catrice Doll Eyes und die Catrice Lashes to Kill mit den Fibres :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine Ehrliche Meinung :)
    Deine Wimpern sehen sehr schön aus
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Max Factor macht die besten Mascaras. Die Masterpiece MAx ist seit JAHREN mein Liebling. Hab der Wimperntusche einen ganz eigenen Lobeshymnen Post gewidmet :D
    http://www.lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/unsung-hero-aus-der-drogerie-mascara.html
    Dein Ergebnis mit der Clump Defy finde ich aber wirklich überzeugend. Ich bleibe aber bei der Masterpiece...ich bin da treu :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag sie auch ganz gern, jedoch macht sie mir zu wenig Volumen und den Schwung hält sie bei mir auch nicht den ganzen Tag. Deshalb benutze ich sie jetzt immer in Kombination mit der False Lash 24 Hours von Maxfactor. Zuerst die False Lash und dann diese. Das klappt ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Review! Kenne die Mascara noch nicht ,dein erzieltes Ergebnis trifft aber genau meinen Geschmack ,also Danke für die Swatches!

    LG :)

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Review! Kenne die Mascara noch nicht ,dein erzieltes Ergebnis trifft aber genau meinen Geschmack ,also Danke für die Swatches!

    LG :)

    AntwortenLöschen