Montag, 11. Februar 2013

Lancome Ombre Hypnose Erika F

Seit mehreren Monaten besitze ich einen ganz besonderen Lidschatten. Einen, dessen Name immer mal wieder irgendwo fällt und bei dem man automatisch ins seufzen verfällt und haucht "ohjaaa, der ist soooo schön!"
Und das dieser Lidschatten soooo schön ist, konnte ich live einmal sehen: es war im August 2012 beim P2 Blogger Event als ich abends mit Luisa zusammen saß und wir uns recht lange unterhalten haben. Dabei fiel mein Blick ständig auf ihr AMU und irgendwann fragte ich, welcher Lidschatten dass denn sei. Und sie lachte und sagte "Das ist die Erika!"
Ich glaube, es dauerte danach keine vier Wochen mehr als ich mir die Erika selbst ins Haus geholt habe und jedesmal in ein seeliges Lächeln verfalle, wenn ich den Lidschatten ansehe oder mich damit schminke :-) Danke Luisa, dass Du Dich an dem Tag damit geschminkt hast und ich so überzeugt werden konnte *gg*

Hinweis: die nachfolgenden Bilder sind an zwei unterschiedlichen Tagen, teilweise im Tageslicht und teilweise in der Fotobox entstanden. Die unterschiedlichen Swatchs sehen jedoch ALLE farbecht aus - man erkennt also gut wie unterschiedlich er wirken kann!


Lancome Ombre Hypnose (Irisierend)
I202 Erika F
2,5 gramm Inhalt
Preis variiert zwischen 21,95 Euro (Parfumdreams) und 26,95 Euro (Douglas)
 

Die schwarze Plastikverpackung ist sehr hochwertig und stabil verarbeitet, im Deckel ist ein kompletter Spiegel eingefügt. Es gibt auch einen doppelseitigen Applikator in der Einmuldung vor dem Lidschatten - fragt mich bitte nicht wo ich den hingeschmissen habe.... *rotwerd*

Der Lidschatten selbst ist mit dem eingestanzten Lancome Symbol versehen. Er ist zwar recht fest gepresst, aber Farbentnahme mit einem Pinsel funktioniert dennoch ausgezeichnet. Auch am Auge gibt er prima Farbe ab. Damit er jedoch kräftig deckend ist, schichte ich immer ein klein wenig. Für einen weniger "irrisierenden" Effekt reicht jedoch auch ein weniger starker Auftrag - der Lidschatten wirkt dann trotzdem sehr schön.
Fallout Probleme etc. hatte ich bisher keine, alles läuft sauber und äußerst zufriedenstellend ab!


Die Farbe.... nun ja - welche Farbe hat Erika F ?
Wenn man es genau nimmt, ist er ein Mix aus silber, gold, grau und grün. Sieht man doch, oder?? :-) Er schimmert, wie ich es bisher kaum bei einem anderen Lidschatten gesehen habe, erzeugt jedoch keinesfalls einen Glitzereffekt oder gar Glitzer-Fallout im Gesicht. Lediglich auf dem Auge (bei Verwendung einer Base) leuchtet er in allen Farbschattierungen.


 Erika F verwende ich gerne als Solo Lidschatten am Auge, evtl. im Außenwinkel bzw. Lidfalte darf ein etwas dunklerer Ton mit dazu, ansonsten wirkt er hervorragend alleine.

Verwendet habe ich ihn z.B. hier in meinem Silvester Make up:



 Und hier noch in einem anderen AMU, dessen Post noch aussteht:


 Luisa hat übrigens hier den Lidschatten ebenfalls einmal vorgestellt, Dani hat ihn hier gezeigt.
Weitere AMU Bilder habe ich noch bei Valerie, Paddy und Talasia gefunden.

Selbst zum günstigsten Preis von knapp 22 Euro ist es eine menge Geld für einen einzelnen Lidschatten, aber glaubt mir: die Erika ist es absolut wert!

Na, wen konnte ich jetzt anfixen? Oder habt ihr die Erika etwa schon? Wenn ja - dann her mit den Links!

Kommentare:

  1. Wuff das ist eine wirklich sehr schöne Farbe.

    Mal sehen vielleicht hole ich ihn mir auch^^.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Erika F ist wirklich eine sehr schöne Farbe die auch schon länger auf meiner Wunschliste steht :)

    AntwortenLöschen
  3. Erika macht sich wirklich gut auf deinen Äuglein :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe Erika schon länger, sicher 3-4 Jahre. Ich benutze es auch sehr gerne, einer meiner liebsten e/s.

    AntwortenLöschen
  5. Die Erika ❤ - steht dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab ihn auch - muss ich noch vorstellen - ein Traum! ♥

    Liebe Grüße!
    Karmesin

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe ihn auch und finde den Schimmer so toll http://feelthebeautyinside.blogspot.de/2012/12/lancome-ombre-hypnose-lidschatten-i202.html

    AntwortenLöschen
  8. Der hat es mir auch schon länger angetan... zum Glück habe ich bald Geburtstag! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich besitze ihn auch, aber bei mir hat er leider tierische Glitzer-Fallout.. daher muss ich immer erst die Augen schminken und hinterher erst Foundation & Co... weiß nicht ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe

    AntwortenLöschen
  10. Danke dir für die Verlinkung, hab ich jetzt erst gesehen ^^ bei Wordpress ist das irgendwie nicht mehr so schön übersichtlich. Müsste den auch mal wieder benutzen ^-^

    AntwortenLöschen