Montag, 31. Dezember 2012

Favoriten 2012 - Teint und sonstiges

Der letzte Favoriten Post und gleichzeitig der letzte Post in 2012.

Nach den Lippenstiften, Lidschatten und Nagellacken fasse ich die letzten verbliebenen Favoriten in einen Sammelpost!


 

Catrice LE Cucuba - Bronzing Powder
Anfangs  war ich mir unsicher, ob und wie ich es wohl einsetzen würde. Aber mittlerweile ist es seit Monaten wirklich täglich im Einsatz! Es ist der perfekte Bronzer für mich, gute Dosierung ist möglich und der Auftrag ist fleckenfrei und spielend einfach. Mittlerweile sieht man sogar ganz gute Abnutzungserscheinungen - respekt bei dieser gewaltigen Größe von sagenhaften 23 gramm! Ich denke, daran werde ich noch einige Monate meine Freude haben :-)

Catrice LE Enter Wonderland - Highlighter
Leider direkt am 2. Tag der Benutzung richtung Boden befördert und seither mit einem Paketband zusammengeklebt... *seufz* Nichtsdestotrotz ist der Inhalt selbstverständlich noch nutzbar und auch hier entdecke ich immer mehr meine Vorliebe! Der Highlighter kommt seit einiger Zeit wirklich nahezu täglich auf die Wangen und den Nasenrücken - ein wunderschöner Lichtglanz bei dem ich mich wirklich frage, wieso ich Highlighter nicht schon früher verwendet habe....

Essence LE Soul Sista - Kabuki
Er war DER Pinsel des Jahres und selbstredend schon ausverkauft, als ich endlich die LE vorfand. Dank Cosnova und einem kleinen PR-Paket konnte ich ihn doch noch mein Eigen nennen und mag ihn seither nicht mehr missen. Puder trage ich wirklich nur noch mit ihm auf - so wunderbar weich und trotzdem lässt sich jedes Puder ganz einfach regelrecht einarbeiten - toll!

Essence LE Home sweet home - Blush Knits for chicks
Ohja - dieses hübsche BLush! Sehr lange habe ich es ja noch nicht, aber trotzdem schon sehr häufig verwendet: die Farbe beim Auftrag gibt einen schönen rose-pink Ton auf den Wangen der meiner Ansicht nach perfekt zur jetzigen Jahreszeit passt. Und ich vermute schwer, dass er auch beim heutigen Silvester Make up auf die Wangen darf :-)

Catrice Blush Peach
Leider nicht mehr im Sortiment erhältlich! Dieses schöne Duo Blush in apricot-peach war im Sommer ständig im Einsatz. Es zaubert eine frische Farbe ins Gesicht (die selbstverständlich wieder zu meinem Orange-Spleen perfekte passte :-) und ist richtig lange haltbar. Und auch hier seit man schon sehr gut die Nutzungsspuren - wäre ja auch schade wenn man die Sachen nicht verwendet die man hat :-)


 Maybelline Pure Make up Mineral Foundation
Foundation nutzte ich (zumindest bisher) eher selten. Meistens bin/war ich zu faul dafür und Concealer sowie Puder reichen mir aus. Nach und nach taste ich mich jedoch an diverse Foundations heran und obwohl diese Foundation erst seit wenigen Wochen im Besitz ist, bin ich absolut angetan von ihr! Aufgetragen mit einem Foundation Pinsel verschafft sie eine tolles, gleichmäßiges Aussehen, dunkelt nicht nach, man sieht nicht zugekleistert aus, die Farbe ist ebenfalls prima für mich geeignet.... ich bin ehrlich begeistert! Spontan gefällt sie mir fast besser als die Catrice Infinite matt, obwohl ich nicht wirklich sagen kann an was es liegt.... Review folgt in der nächsten Zeit!

Essence Gel Eyeliner in schwarz
Schwarzer Lidstrich? Dann am liebsten mit diesem Geleyeliner! Er deckt, er hält, er klumpt nicht, er trocknet schnell an, was will man mehr?

Zoeva Graphic Eyes Nightwalker
Was, ein farbiger Kajal unter den Jahresfavoriten?? Ohja!! Denn dieses schöne blau passte einfach ständig! Egal ob zu grauen, brauen, fliederfarbenen oder gar kupfernen AMU's, Nightwalker durfte die Wasserlinie einfärben und das macht er so gut und überzeugend und mit einer wunderschönen Farbe, das ich ihn nahezu täglich verwenden könnte! AMU z.B. hier und hier und hier

 --------------------------------------------------------

Bleibt mir abschließend zu sagen:
Es war aus Make up und Blogsicht ein wirklich tolles Jahr. Ich habe viel gelernt, meine Sammlung ist um einiges größer geworden, viele neue und schöne Produkte wurden entdeckt und ich weiß langsam was ich will, brauche und was ich nicht benötige :-)
Ich durfte an meinem ersten Event teilnehmen und habe einige liebe Blogger persönlich kennengelernt.
Aus privater Sicht war das Jahr etwas durchwachsen, einige Themen die Bauchweh verursachten und auch in den nächsten Monaten noch etwas Unsicherheit und leichte Ängste bei mir auslösen, aber natürlich auch mit vielen tollen Momenten. Einer davon war, das wir nun Besitzer eines wunderschönen Grundstücks sind und in den nächsten Tagen den Vertrag mit der Baufirma unterschreiben werden :-) 

Fürs neue Jahr freue ich mich zunächst auf den 1000. Leser (dürfte ja wohl bald passieren - viel fehlt nicht mehr *freu*) Zudem habe ich mir vorgenommen wesentlich mehr an diversen Schmink-Projekten und Contests teilzunehmen und generell wieder etwas farbiger zu schminken. Ich war sehr viel Ton in Ton unterwegs in der letzten Zeit und möchte das wieder etwas ändern.

Ein paar Ideen für Blogposts habe ich auch und ich freue mich, diese umzusetzen.

Das Bloggen nimmt zwar recht viel Zeit in Anspruch aber ist doch ein fester Bestandteil geworden der unglaublich viel Spaß macht. Vielleicht bekomme ich es künftig etwas besser koordiniert, so dass ich mir z.B. 2 x abends dafür reserviere und die restlichen Abende wieder etwas mehr Strick- und Fernsehzeit finde. Wobei ich im Januar/Februar erstmal wieder viel ausgebucht zum Thema Tanz sein werde (ich trainiere zu Fasching immer einen örtlichen Verein - Donnerstag geht es los und mir fehlt noch das Thema.... :-)) Man merkt, langweilig wird mir so schnell nicht werden :-)


Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Abend, feiert schön, habt viel Spaß und kommt gut ins neue Jahr!

 

Kommentare:

  1. Oh ja, der Catrice Highlighter Enter Wonderland ist zauberhaft- ich fürchte mich jetzt schon vor dem Moment, wenn ich das Pfännchen sehen kann :(

    Liebe Grüße und rutsche gut heute Abend...

    AntwortenLöschen
  2. Das Essence-Rouge finde ich auch wundervoll, habe es gerade heute wieder drauf. Dir auch einen guten Rutsch! lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe den essence Gel eyeliner auch. Vorallem wegen der cremigen Konsistenz.

    Lg und guten Rutsch,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Der essence Gel Eyeliner ist wirklich super, kommt bei so gut wie jedem AMU zum Einsatz :)

    Liebe Grüße und komm gut ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  5. schöner post von dir! also ich könnte nie mehr ohne highlighter :) dachte früher auch sowas brauch ich nicht.... :)

    wümsche dir einen guten rutsch und auch nächstes jahr noch ganz viel spaß beim bloggen!

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Das Peach Blush von Catrice habe ich auch und habe es im Sommer vor allem total gern getragen. Du hast ja meinen Post schon gesehen, ich hab dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachen würtdest! LG und ein frohes neues Jahr! http://beautykrams.blogspot.de/2012/12/tag-jahresruckblick-2012.html

    AntwortenLöschen