Dienstag, 5. Juni 2012

AMU 4. Juni 2012

Gestern kam die Lidschatten Palette aus der Essence LE Soul Sista das erste mal zum Einsatz. Als Unterlage eine goldfarbene Base und die Farben kommen gar nicht so übel raus.... lediglich den Lidstrich sieht man so gut wie gar nicht, ein schwarzer Eyeliner wäre hier wohl besser gewesen als ein glänzendes mittelbraun!

mit Blitz - daher leider etwas hell
mit Blitz - daher leider etwas hell

 Meine Zutatenliste:
  • Artdeco Base
  • Essence stay all day "glammy goes to..." als farbige Base auf dem beweglichen Lid
  • Essence LE "Soul Sista" Palette: (1) in der inneren Hälfte und am inneren, unteren Wimpernkranz, (2) im Außenwinkel, (3) leicht in der Lidfalte und am äußeren, unteren Wimpernkranz
  • Catrice "Bring me frosted cake" zum ausblenden/bis unter die Augenbraue
  • Essence glossy eye pencil auf der Wasserlinie
  • Misslyn "Lucky Penny" als Lidstrich
  • Clinique High Impact Mascara
  • Alverde Augenbrauengel "braun"


Weiterhin im Gesicht:
  • Alverde Natural Light Make up "golden amber"
  • Essence Concealer
  • Essence Transparent Fix Powder aus der LE 50ies reloaded
  • Catrice LE Nymphelia Blush
  • P2 LE Mission Summer look Lipgloss "rose parfait"

Kommentare:

  1. Mir gefällt der Look. Habe übrigens auch ein paar Testprodukte aus der Le gewonnen/erhalten. In meinem Päckchen waren beide Paletten enthalten, aber bisher hab ich sie noch nicht getestet. Nur die Farbabgabe scheint ja nach deinem Look gar nich mal so übel zu sein, sondern recht gut. Bin gespannt, wie sich die Paletten bei mir machen und was ich für Looks damit zauber

    AntwortenLöschen
  2. Schönes AMU :) Ich mag solche Töne im Alltag sehr gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön Mareike! Die Palette scheint mir gut zu sein. Muss mal gucken, ob es die noch gibt.

    XOXO

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Echt schönes Augen Make-Up und toller Blog (bin jetzt Follower).

    Da ich auch einen Blog habe (www.sabrinas-makeup-diary.blogspot.com) und ich noch etwas unerfahren bin (habe erst im April angefangen zu bloggen) hätte ich eine Frage an dich:
    Was für eine Kamera verwendest du um solch tolle Bilder von deinem Auge bzw. deinem Make-Up zu machen?

    Lg
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :-) Schau mal hier, da habe ich mal meine Kamera und die Objektive vorgestellt http://cosmetic-wife.blogspot.de/2011/08/mein-ssssschatzzzz.html

      Löschen