Donnerstag, 17. Mai 2012

Beni Durrer - Lidschatten

Vor einiger Zeit bekam ich eine sehr nette Mail - Absender "Beni Durrer". Der Name sagte mir erstmal nichts, aber ein wenig Internetrecherche brachte mich etwas weiter.

Beni Durrer ist ein Make up Artist der zum einen in Berlin eine Make up Schule betreibt und u.a. seine eigene Make up Linie auf den Markt gebracht hat. Das Sortiment ist äußerst umfangreich und das stöbern im Onlineshop macht richtig Spaß!

Ich habe nicht lange überlegt sondern gerne zugesagt, auch einige Produkte von Beni Durrer zu testen und hier vorzustellen.

Beginnen möchte ich mit den Lidschatten!

Insgesamt stehen mehr als 200 Farben zur Auswahl, im Shop sind davon derzeit ca. 168 Farben erhältlich. Die Lidschatten können übrigens auch als Rouge verwendet werden (und wie man gleich noch sehen wird: das Pfännchen ist dafür ausreichend groß genug)
Kostenpunkt pro Lidschatten: 11 Euro

Als ich die Farben vor ca. 3 Wochen ausgewählt habe, gab es keine richtigen Lidschatten-Bilder im Shop sondern lediglich die Farbbeschreibung bzw. ein "Farb-Quadrat". Die Bestellung der Farben erfolgt daher etwas blind und ich war reichlich gespannt aufs auspacken.

Hinweis vorab: alle Bilder sind per Klick vergrößerbar, die Swatch's wurden auf Artdeco Base gemacht!

KROKODIL (im Shop hier zu finden)
Olivgrün mit Multi-Schimmer/Glanz



AMETHYST (im Shop hier zu finden)
Flieder mit Glanz/Schimmer


GOLD (im Shop hier zu finden)
deckendes Gold mit strahlendem Glanz





ATLANTIS (im Shop hier zu finden)
Mattes Türkis-Petrol, sehr deckend aber staubt beim Auftrag etwas

Alle Lidschatten sind gut deckend, etwas stärker musste ich jedoch (überraschenderweise) bei Krokodil schichten. Trotzdem sieht er auf der Haut nicht so kräftig wie im Pfännchen aus.
Alle anderen ließen sich sehr gut auftragen, das matte Atlantis hat dabei jedoch einiges Fall Out gelassen - vorsicht also beim AMU schminken!

Persönlicher Favorit: das GOLD!!!
mit Blitz!
Atlantis (fotografiert im Tageslicht ohne Blitz)
Krokodil (fotografiert im Tageslicht ohne Blitz)
Amethyst (fotografiert im Tageslicht ohne Blitz)
Gold (fotografiert im Tageslicht ohne Blitz)
Tageslicht ohne Blitz
Passend gibt es für die Lidschatten auch Leerpaletten zum einsetzen. Ein Quattro wurde mir direkt mitgeschickt. Stabile, schwere Qualität und im Deckel ein großer Spiegel - toll für unterwegs oder für den Urlaub!

Größenvergleich :-)

Die Pfännchen sind magnetisch, auf dem Boden der Palette sind kleine Magnete angebracht. Die Lidschatten bekommt man durch leichtes Drücken auf den Rand heraus, allerdings sollte man mit langen Fingernägeln etwas aufpassen, sonst gibt es Druckstellen im Lidschatten :-)


Fazit: Tolle Qualität und eine unglaubliche Farbauswahl! Seit es die richtigen Bilderchen im Shop gibt, stöbere ich ständig darin herum... irgendwie habe ich so das Gefühl, dass ich hier die ein oder andere Farbe noch bestellen werde :-)

Weitere Lidschatten-Farben und Swatch's  findet ihr bei:
Pinky Sally
ViktoriaSarina
 Leodelikat



Die Produkte wurden mir von Beni Durrer kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank dafür!

Kommentare:

  1. Oh das Gold sieht ja wirklich wahnsinnig gut aus. Hätte ich nicht schon so viele Goldtöne würde ich glaub ich direkt zugreifen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das gleiche dachte ich mir auch! :-D

      Löschen
  2. Sehr hübsche Farben! Gold sieht wirklich toll aus :)
    Danke für's verlinken :)

    AntwortenLöschen
  3. Amethyst hatte ich auch überlegt auszuwählen, hab mich dann aber doch für andere entschieden. Ich bin gespannt =)

    AntwortenLöschen
  4. Das Gold gefällt mir auch sehr gut! Die Swatches sehen echt gut aus, bin mal gespannt was für AMUs du damit schminken wirst :)

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll und auch tolle Bilder!!
    Krokodil ist mein Favorit. Gefällt mir sehr gut! Der Preis ist auch total in Ordnung. Ich werde stöbern. Danke :)

    AntwortenLöschen
  6. Amethyst ist aber auch schön! :)

    AntwortenLöschen