Montag, 25. April 2011

Blick in den Schrank :-)

Dank eines Wasserschadens, den wir gleich anfang des Jahres hatten, durften die alten (verquollenen) Badezimmermöbel endlich mit gutem Gewissen entsorgt werden und eine neue Einrichtung zog ein.
Das Bad ist recht klein, aber ich denke, wir haben den Platz gut genutzt und jeden cm verplant :-)
Und da mittlerweile alles eingeräumt ist und seinen Platz hat, dachte ich mir, ein Blick in das Allerheiligste würde vielleicht interessant sein :-)
Achtung: bilderlastiger Post :-))) (Und wie immer - durch Klick aufs Bild wird alles größer!!)

Und gleich zu Beginn: wenn jemandem das ein oder andere Stück sieht, das er gerne genauer vorgestellt haben möchte - bitte einfach Bescheid geben!

Hier der Blick aus Richtung Badewanne/Fenster :-) Unter dem Waschbecken befindet sich noch ein Schrank, den ich jedoch nicht mit geknipst habe. Darin befinden sich diverse Badezusätze, Vorrat an Shampoo und Duschgel sowie Föhn und sonstige Utensilien.

Mittels selbstklebender Haken habe ich seitlich am Schrank meine Ketten untergebracht. Damit entfällt das lästige auseinanderhuddeln, das ich früher mo rgens hatte, wenn ich das Schmuckkästchen geöffnet habe :-)
Direkt darunter auf der Abstellfläche: Kosmetiktücher, ein kleiner Vorrat an Wattestäbchen sowie Augenbrauengel und den Artdeco Lash Grow Activitator  - immer in Griffweite :-)

In den beiden offenen Fächern befinden sich meine Nagellacke sowie diverse Cremes und meine Lippenstifte/Lipglosse. Und ja - für die Lippenstifte sollte ich mir mal eine hübschere Box zulegen als die alte Pappschachtel... :)


Und hier der Überblick im Hochschrank - ALLES MEINS!!!!!!!! (genauer gesagt - in dem kompletten Schranksortiment besitzt mein armer Gatte genau 1,5 Schubladen... den Rest belagere ich bzw. nisten die Vorräte für uns beide *hüstel*)

Wir beginnen im obersten Regal: hier lagern Nagellackentferner, Haarspray, ein bischen Vorrat an Wattepads und Wattestäbchen. Und dann kommen wir auch schon zu den hübschen und praktischen KIK-Schubladensystemen...
Schublade 1: Masken und diverse Pröbchen
Schublade 2: Taschenspiegel-Sortiment. Sogar einer von Christian Dior ist dabei (schon Jaaahre alt!) Und was nutze ich in meiner Handtasche?? Einen alten blauen Nivea-SPiegel der kurz vor dem auseinanderfallen ist.... *gg*
Schublade 3: Diverser Kleinkruscht wie Zahnseide, Applikatoren und mein einziges Paar künstlicher Wimpern... :-)


Das mittlere Regal: Alles, was aufs Auge kommt ist hier zu finden in Form meiner 3 Zoeva-Paletten und diverser Lidschatten/Zubehör (inklusive der beiden selbstgeklebten Lidschattenboxen mit Catrice und MNY)  sowie meine Foundations. Ach - und ein paar Wattepads liegen hier grundsätzlich ausgepackt vorne dran, weil ich die wirklich täglich nutze :-)
Dafür, das ich im Monat vielleicht nur 3 oder 4 x Foundation nutze, hat sich doch schon einiges angesammelt...

Die Schubladen der KIK-Boxen Nr. 2 + 3...
Schublade 1: gesammelte Lidschatten aus Standardsortiment (+ ein Catrice, den ich noch depotten muss... ich sag nur "Made in Germany".... :-)
Schublade 2: gebackene Lidschatten sowie meine MAC's
Schublade 3: Lidschatten aus diversen LE's

Die nächsten Schubladen...
Schublade 1: diverse Flüssigeyeliner sowie Geleyeliner
Schublade 2: Kajalstifte und Highlighterstifte
Schublade 3: 3 meiner Sleek-Paletten (Nr. 4 steht bei den großen Zoeva-Paletten... passte hier leider nicht mehr rein) sowie aus Platzgründen eine kleine Catrice-Palette

Und das letzte Fach im Schrank...
Abgesehen vom letzten KIK-Schubladensortiment lagern hier die Pinsel sowie diverses Zubehör, das in keine Schublade mehr reingepasst hat....
Desweiteren gibt es hier noch eine kleine Blechbox, in der alle kleineren Paletten untergebracht sind wie z.B: die Alverde Quattros

Die letzten 3 Schubladen:
Schublade 1: Wimperntusche und 2 x Anspitzer
Schublade 2: meine kleine Rouge-Sammlung (Post darüber ist gerade in Vorbereitung)
Schublade 3: Concealer, Eyeshadoe Bases und Puder

Wenn ich bedenke, das ich bis vor ca. einem knappen Jahr 2 Wimperntuschen, 3 oder 4 Lidschatten und ein paar Kajalstifte hatte, dann ist das Sortiment in der Zwischenzeit doch ein kleines bisschen angewachsen... :-)))

Kommentare:

  1. Das sind superschöne neue Möbel! Ich mag kein helles Holz, so steh ich total auf dunkelbraunes Holz, schwarz, weiß, silber und in geringen Mengen auch bunt lackiertes.
    Ich bewahre meine Kosmetik, vor allem die Lidschatten, jedoch nicht im Bad auf, da der hohe Wasserdampfanteil in die Lidschatten einsickert und sie nach und nach bröselig macht. Hab da auch noch so Stücke von meiner Mutter übernommen, die explodiert aussahen, die ich dann wieder gepresst habe, zum Teil ihr zurückgegeben habe und zum Teil behalten habe, was sie eh nicht mehr mochte.

    AntwortenLöschen
  2. Je mehr Platz frau hat, desto mehr Platz stellt sie voll. Wenn das kein guter Grund ist, Bodylotion Nummer 8, Duschgel Nummer 5 und Shampoo Nummer 3 zu kaufen!? Ich liebe es, eine Frau zu sein. :-D

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja eine tolle Sammlung ^^
    ich habe mir letztens auch eins von den Schubkastendingens gekauft und da werden bestimmt noch mehr folgen ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn und endlich auch mal eine Beautyprinzessin, die viel Kosmetik hat ... ohne Reue... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast du aber Glück, dass dein Gatte so bescheiden ist :) Die Möbel sind total schick! Und jede Ecke ist optimal genutzt ;)

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe für dich, dass dein Korb (sieht nach dänischem Bettenlager aus) besser beschaffen ist als meiner. Meiner wurde nach gewisser Zeit im Bad leicht grünlich/flauschig... :-/

    AntwortenLöschen
  7. Ich will auch so nen coolen Schrank =^*-*^=

    AntwortenLöschen
  8. bei unechtem schmuck würd ich im bad aufpassen das kann mit der zeit oxidieren und du kannsts wegschmeissen...

    AntwortenLöschen
  9. Ja... Das kommt mir bekannt vor! Was genau? Irgendwie alles! - Bis vor einem Jahr hatte ich auch nur eine Wimperntusche, einen Puder und einen Lidschatten und mittlerweile sieht es bei mir ähnlich aus wie bei dir. (... und ich dachte schon, nur ich sei so ein Junkie! Danke für deinen Beistand!)

    Ich hab gestern Nacht einen Post geschrieben und gezeigt, was sich - nur an Lidschatten - bei mir in einem knappen Jahr angesammelt hat.
    http://elkesbeautycorner.blogspot.com/2011/04/amu-planung.html

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wow toller Make Up schrank :D und wieviel du hast :D unglaublich ...

    http://sparklingreflection.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. sehr interessant! und sehr ordentlich! *g

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  12. was für ein schöner badezimmerschrank !!! *haben will* lg katy

    AntwortenLöschen